zukünftige Termine:
Suche:
Archiv:

Dieses Jahr hatte die Klasse 3a die Ehre, beim Stück „Gold“ des Theaters Vorpommern Premierenklasse zu sein.

Los ging es Anfang Januar mit einem ersten Workshop in der Schule. Die Theaterpädagogin Frau Kuhnert gab uns erste Einblicke in das Stück. Wir lernten in spannenden zwei Stunden die Personen aus „Gold“ kennen und erfuhren, was alles nötig ist, um ein Stück auf die Bühne zu bringen.
In einem zweiten Workshop durften wir im Theater am Knieperwall an einer ersten Probe teilnehmen und uns mit den Darstellern unterhalten.

Ein weiterer Höhepunkt war die Führung durchs Theater.
Wir konnten hinter die Kulissen schauen und verbrachten einen tollen Vormittag im Theater. Ob in der Maske, im Orchestergraben, im Probenraum, hinter der Bühne oder im Fundus- was war am spannendsten? Wir konnten uns nicht entscheiden!

Kurz vor der Premiere des Stücks trafen wir uns zu einem weiteren Workshop in der Schule und bereiteten uns auf die Aufführung  vor.

Als Premierenklasse waren wir die Ehrengäste und natürlich waren wir sehr gespannt, „unser“ Stück nun endlich auf der Bühne zu sehen. Die Aufführung hat uns sehr gut gefallen und uns begeistert.

Zu einer Nachbesprechung kam Frau Kuhnert nochmals zu uns in die Schule. Mit diesem letzten Workshop war unser „Einsatz“ als Premierenklasse dann beendet.

Wir möchten uns nochmals herzlich bei Frau Kuhnert und dem Theater für die tolle Zeit und die spannenden Erlebnisse bedanken.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.